Amantea

Amantea was besieged lots of times over the last 1,500 years and was occupied by the Greeks, Romans, Arabs, Byzantines, Normans and French. It is now used by the aforementioned mostly for tourist purposes.

Amantea wurde in den letzten 1.500 Jahren oft belagert und war mal in griechischer, römischer, arabischer, byzantinischer, normannischer oder auch französischer Hand, wird aber inzwischen von den Vorgenannten überwiegend zu touristischen Zwecken genutzt.

LL_33978LL_33985AmanteaLL_33998LL_32940LL_34003C4016LL_32986

Tropea

This is Tropea, one of the most popular resorts in Italy. And the monastery up on the cliff must be one of the most popular motifs south of Pisa. They also serve onion ice cream (not so popular, I presume).

Dies ist Tropea. Einer der beliebtesten Badeorte Italiens. Und die Wallfahrtskirche auf dem Felsen ist wohl eines der beliebtesten Fotomotive südlich von Pisa. Außerdem gibt es hier Zwiebel-Eiscreme (nicht so beliebt, nehme ich an)

LL_32868LL_LL_32849TropeaLL_2C4015LL_32862C4014

Scilla

Back on the mainland, Scilla – named after a monster of the greek mythology (or vice versa) –  is glistening in the sun with its postcard-like idyllic charm.

Zurück auf dem Festland lockt Scilla, benannt nach einem Ungeheuer der griechischen Sage (oder umgekehrt), mit Sonnenschein und dazu passender Postkartenidylle. 

LL_32765LL_33892LL_32812ScillaC4012LL_LL_32790LL_32779LL_33917

Milazzo

Milazzo is the last stop on my brief sicily detour. From the distance, the place doesn’t look very pleasant with all its industrial plants and smokestacks. But up close, the town is rather beautiful. Anyhow, I really have to make my way back to the mainland of Italy, but not without one last sicilian sunset.

Milazzo ist die letzte Station meines kleinen Sizilien-Abstechers. Aus der Ferne sieht der Ort mit seinen Schloten und Fabrikanlagen nicht sehr einladend aus. Aber je näher man der Stadt kommt, desto hübscher wird sie. Trotzdem, nur noch dieser eine sizilianische Sonnenuntergang, dann gehts zurück aufs italienische Festland.

C4009LL_32560C4011LL_32642LL_32631LL_32562C4010LL_32578LL_32585Milazzo